Zahnarztpraxis Wilhelmsdorf

Dr. med. dent. Daniela Schreiber

Füllungsaustausch und Amalgamentfernung

Nach den Hochzeiten des Amalgams wird dieses lange erprobte, aber gesundheitlich umstrittene Material so langsam aber sicher von ästhetischeren und gesundheitlich unbedenklicheren Materialien abgelöst.

Wir benutzen heutzutage zur Rekonstruktion der meisten durch Karies zerstörten Zahnhartsubstanz Komposite (Kunststoffe). 


Die Restauration wird in einem zahntechnischen Labor angefertigt.

Die Amalgamentfernung erfolgt dabei unter der Verwendung eines speziellen Spanngummis (Kofferdam) zur Abschirmung der Mundhöhle gegen den Rachen. Dies schützt den Patient vor dem Verschlucken größerer Amalgamstücke, und die Sprühdämpfe werden nicht eingeatmet.

Wenn ein Großteil der Kaufläche im Seitenzahnbereich durch einen Defekt zerstört wurde, werden der Zahn, seine Kaufläche und damit auch seine Funktion durch eine keramische oder Goldrestauration wiederhergestellt.



empty